Dr.  Albert Hellmeier

Tierarzt - Homöopathie

-

Dr. Albert HellmeierDr. Albert Hellmeier

Lebenslauf

1961 geboren als Sohn eines Tierarztes (bereits in 4. Generation)

1981 bis 1986 Tiermedizin-Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität in München

1987 Promotion zum Dr. med. vet.

1988 Approbation

1988 bis 1992 Assistenztierarzt

1990/1991 Hospitanz in den Tierkliniken der Ludwig-Maximilians-Universität in München

seit 1992 in eigener Praxis tätig

ab 1992 intensive Beschäftigung mit Homöopathie, von 1992 bis heute homöopathische Fortbildung

1998 bis 1999 Student der Clemens-von-Bönninghausen-Akademie für Homöopathik in Wolfsburg mit Yves Laborde, Dr. Wolfgang Mettler †, Dr. Michael Rakow, Dr. Atul Agarwala und Christoph Weiß

1999 Anerkennung der Zusatzbezeichnung „Homöopathie“

1999 bis 2001 Teilnehmer des Seminars für Homöopathik von Yves Laborde, Dr. Atul Agarwala und Christoph Weiß in Mannheim, Abschluss „mit Auszeichnung“

bis heute regelmäßige homöopathische Fortbildung,
von 2003 bis 2006 bei Yves Laborde in Nürnberg, Zürich und Heidelberg,
seit 2007 bei Dr. Atul Agarwala regelmäßige homöopathisch-miasmatische Fachfortbildung in Grasellenbach im Odenwald

Kontakt

Hauptstraße 11
85778 Haimhausen
Tel. +49-8133-2028

Samstag 02 März, 2024

Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.
Ein Service von www.Der-Mond.de
Die Praxis befindet sich im Zentrum von Haimhausen neben der Sparkasse.
In Google Maps
  ansehen